Naturgebiet Abtei von Herkenrode

Gelegen in einem besonderen Naturgebiet

Die Abteianlage Herkenrode befindet sich in einem speziell eingerichteten Naturschutzgebiet, in dem die historische Landnutzung und das Vorhandensein von Wasser im Vordergrund stehen.

Die landwirtschaftlichen Flächen wurden in ökologischen Zonen umgewandelt: feuchtes und trockenes Weideland, Sumpfgebiete, Streuobstweisen, Waldränder, Niederwälder und Teiche prägen heute die Landschaft.

De Wijers

De Wijers ist ein einzigartiges Gebiet mit mehr als 1.000 Teichen im Herzen der Provinz Limburg und beherbergt sehr seltene Tier- und Pflanzenarten wie die Rohrdommel, den Laubfrosch und die Zwergdommel. Die Abteianlage Herkenrode ist eines der Eingangstore zu diesem Gebiet.

Entdecken Sie das Limburger Radwegenetz von der Abteianlage Herkenrode aus

Die Abteianlage Herkenrode liegt zwischen Knotenpunkt 94 und 237 des Limburger Radwegenetzes. Das Besucherzentrum ist ein anerkanntes Fahrradcafé und der ideale Ausgangspunkt für Ihre Radtour.